500 JAHRE LEBENDIGE KULTURGESCHICHTE

Das MilbenkäseMuseum zeigt Spannendes und Kurioses

In einem kleinen Museum in Würchwitz in Sachsen-Anhalt sammeln wir Wissen und Geschichten rund um den lebendigsten Käse der Welt. Wir bewahren und dokumentieren eine über 500 Jahre alte Tradition. Aus aller Welt reisen Gourmets und Käse-Fans an und besuchen unser Museum und das 3m hohe MilbenkäseDekmal aus Carrara-Marmor. Das Museum hütet ein 200 Jahre altes Stück Milbenkäse und eine Auswahl von Schmuck, der aus getrockneten, bernsteinfarbenen Käse geschliffen wurde.

Milbenkäse-Denkmal

Das ca. 3 Meter hohe Denkmal aus Carrara-Marmor steht seit 2001 Mitten in Würchwitz.

 

Tresor

Im Tresor lagert der älteste Milbenkäse.

 

Reiferaum

Bei ca. 90% Luftfeuchte stehen hier die Käsekisten.

 

Museumsdirektor

Eine Führung ist nach Vereinbarung möglich.

 

Wenn Sie Fragen haben,

schreiben Sie uns gerne eine Nachricht.


Besuchen Sie uns im Milbenkäse Museum!